Pumpenserie RMO

Pumpe für Milchsammeltankwagen

Max. Fördermenge 250 m³/h
Max. Förderhöhe 30 m
Max. Produktviskosität 500 cP
Max. Motorleistung kW
Angebotsanfrage Technosheet herunterladen

Pumpenserie RMO

Diese Pumpenserie ist konstruiert worden um auf LKWs eingesetzt zu werden. Sie hat einen Edelstahl-Lagerträger und ein freies Wellenende. Sie kann optional mit einem Hydraulik- oder einem Elektromotor ausgestattet werden.

Pumpen mit Elektromotor werden durch die LKW-Batterie gespeist und sind auch in der Monoblock-Bauweise lieferbar.

Diese hoch hygienischen Pumpen haben tief gezogene Gehäuse aus starkem kalt gewalztem Edelstahl in der Qualität 316L. Das Material zeichnet sich durch eine besonders glatte und hygienische Oberfläche aus. Einige der RMO Pumpen haben ein gegossenes Pumpengehäuse. Es zeichnet sich durch geringe Geräuschemission und große Stabilität aus.

  1. Elektrolytisch poliert, leicht zu reinigende, hygienische Konstruktion, kleine Spaltmasse
  2. Tiefgezogener oder gegossener Edelstahl, robustes Design
  3. Großer Dichtungsraum für die perfekte Reinigung der Dichtung
  4. Gegossener Lagerträger, für den Einsatz hydraulischer Motoren

Anwendungsbereiche

Die RMO-Pumpen werden auf LKWs eingesetzt für die Förderung von Flüssigkeiten in der Lebensmittelindustrie, z. Bsp. Milch, Bier und Wein.

Sie werden auch für die Förderung von AD-Blue, Trinkwasser und anderen Flüssigkeiten eingesetzt.

 

 

Ihre Vorteile

  • Hoher Wirkungsgrad, Energiesparend
  • Niedrige NPSH-Werte, geringes Kavitationsrisiko
  • Kurze Einbaumaße, platzsparend
  • Robuste Konstruktion, ruhiger Betrieb
  • Hohe Pumpenleistung
  • Niedrige Geräuschemission

Technische Daten

 Einsatzbereich  
 Max. Fördermenge  250 m³/h
 Max. Förderhöhe  30 m
 Max. Einlassdruck  3 bar
 Max. Viskosität  500 cP
 Max. Temperatur  140°C
 Laufradtyp  offen/geschlossen
 Max. freier Durchgang  21 mm
 Max. Drehzahl  variabel
Spezifikationen  
 Mediumberührte Teile  Edelstahl 316L oder gleichwertig
 Gleitringdichtungsaufstellung  einfach
 Verfügbares O-Ring-Material  EPDM, FKM
 Anschlüsse  hygienisch
 Oberflächengüte  Lebensmittelqualität, interne Schweißnähte sind handgeschliffen + elektrolytisch poliert (Gehäuse: 0,8 μm - Laufrad 3,2 μm außer MFP2 Serie)
 Antrieb  Hydraulik- oder Elektromotor
 Zertifikate Zertifikate Pumpenserie 

 

*In der Praxis drehen die Pumpen, je nach Verwendungszweck, mit niedrigerer oder höherer Geschwindigkeit.

Angebotsanfrage
Interesse oder Fragen? Unsere Leute sind da für Sie.
Kontaktieren Sie uns