Baureihe FP1

Hygienische Prozesspumpe mit begrenzten Optionen

Max. Fördermenge 55 m³/h
Max. Förderhöhe 40 m
Max. Produktviskosität 1000 cP
Max. Motorleistung 5.5 kW
Angebotsanfrage Technosheet herunterladen

Pumpenserie FP1

Die Packo-Edelstahl Kreiselpumpen der FP1-Baureihe bieten das beste Preis-Leistungsverhältnis unter den Lebensmittelpumpen. Sie werden zur Förderung von sauberen und leicht verunreinigten Medien eingesetzt.

Diese Pumpenserie erreicht in allen Betriebspunkten hohe Wirkungsgrade und verbessert somit die Energiebilanz Ihrer Produktionsprozesse.

  1. Elektrolytisch poliert, leicht zu reinigende, hygienische Konstruktion, kleine Spaltmasse
  2. Tiefgezogen aus kaltgewalztem Edelstahl in 2B-Qualität, hygienische Oberfläche
  3. Großer Dichtungsraum für die perfekte Reinigung der Dichtung
  4. Monoblock-Konstruktion mit handelsüblichen IEC-Motoren

Anwendungsbereiche

Die Lebensmittelpumpen der FP1-Reihe werden vor allem für die Förderung von sauberen und leicht verschmutzen Produkten aus z.B. Molkereien, Käsereien, Brauereien, Brennereien, der Getränkeindustrie usw. verwendet.

Sie werden oft als Prozesspumpe für Wärmetauscher, Filtrationsanlagen, Abfüllmaschinen, Pökelinjektoren, Panierautomaten und CIP-Reinigungssystemen eingesetzt.

Typische Fördermedien sind Milch, Molke, Käsebruch, Pökellake, Bier, CIP, Alkohol usw.

 

 

Ihre Vorteile

  • Hoher Wirkungsgrad und entsprechend geringer Energieverbrauch
  • Niedrige NPSH-Werte, geringes Kavitationsrisiko
  • Elektrolytisch poliert: einfache Reinigung
  • Einfache Konstruktion und Wartung: Kurze Stillstandszeiten
  • Einfache Installation
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis

Technische Daten

 Einsatzbereich  
 Max. Fördermenge  55 m³/h
 Max. Förderhöhe  40 m
 Max. Einlassdruck  6 bar
 Max. Viskosität  1000 cP
 Max. Temperatur  140°C
 Laufradtyp  offen
 Max. freier Durchgang  18 mm
 Max. Motorleistung  5.5 kW
 Max. Drehzahl  3000/3600 U/Min.
 Verfügbare Frequenz  50/60 Hz
Spezifikationen  
 Mediumberührte Teile  Edelstahl 316L oder gleichwertig
 Gleitringdichtungsaufstellung  Einfach
 Verfügbares O-Ring-Material  EPDM, FKM, FEP, FFKM
 Anschlüsse  hygienisch
 Oberflächengüte  Lebensmittelqualität, interne Schweißnähte sind handgeschliffen + elektrolytisch poliert (Gehäuse: 0,8 μm - Laufrad 3,2 μm)
 Zertifikate Zertifikate Pumpenserie 

 

Angebotsanfrage

Montage- und Demontagevideos

Für alle verschiedenen Konfigurationen der FP1-Serie finden Sie hier ein (De-)Montagevideo. Diese Videos zeigen leicht verständliche Schritte zur Montage der Pumpen und zum Austausch der Dichtungen.

Montagevideo - Konfiguration mit Gummibalgdichtung
Montagevideo - Konfiguration mit Sterildichtung
Demontagevideo - Austausch der Gummibalgdichtung
Demontagevideo - Austausch der Sterildichtung
Angebotsanfrage
Interesse oder Fragen? Unsere Leute sind da für Sie.
Kontaktieren Sie uns